Skip navigation

Mich gibt's nur einmal auf der schönen großen Welt

Am Freitag, 21. Oktober fanden sich alle Kinder der Volksschule im Foyer ein, um gemeinsam zu singen und den Beiträgen der einzelnen Klassen zu lauschen.

Mit dabei waren der Shoulder Boogie Woogie, das Raphuhn cool,

Igel Isidor, Rock a my soul, der Schulhausrap, der Klassensong der 2b

und das von allen Kindern einstudierte Lied: Mich gibt's nur einmal!

Die liebevoll gestalteten Büchlein "Alte Spiele aus Mattsee" (anlässlich der Bildungswoche Mattsee) wurden im Anschluss an die Kinder der 4. Klassen überreicht, die durch ihre schöne Handschrift zur Entstehung der Bücher beigetragen haben.